Ritterburg

Ritterburg

Starke Ritter und hübsche Prinzessinnen können sich hier nach Herzenslust austoben.

Hier gibt es jede viel zu verteidigen und zu erkunden. Aber erst einmal muss man den richtigen Eingang erwischen. Hängebrücken und Stehleitern machen es den angreifenden Rittern nicht einfach, die Burg einzunehmen. Die Verteidiger können sich über die Rutsche retten und den Angreifern in den Rücken fallen.

Aber auch wer nicht Ritter spielen möchte, kommt auf seine Kosten. Als sportliches Familienduell zum Beispiel – wer schafft den vorher abgestimmten Weg über die Hängebrücken und Stehleitern bis zum Endspurt über die Rutsche am schnellsten?

Und wer seine Ritter und Prinzessinnen nur beobachten möchte, der entspannt auf unserer Liegewiese. Da können die tapferen Ritter und Prinzessinnen dann nach erfolgreicher Verteidigung oder Einnahme der Burg bei einem Rittermahl ausruhen.